31 Zeichen, dass Sie in Florida geboren und aufgewachsen sind

31 Zeichen, dass Sie in Florida geboren und aufgewachsen sind

1. Sie kennen die Freuden stiller Welpen.

Ohne diese Delikatesse an der Golfküste ist kein Menü mit Meeresfrüchten vollständig. Nachdem mein New Yorker Schwager sie im gehobenen Fischrestaurant meiner Heimatstadt am Kanal probiert hatte, fragte er später: "Können wir mehr von diesen gebratenen Teigbällchen bekommen?" Das fasst es zusammen.

2. Sie kennen die Freuden von Yuengling.

Die älteste Brauerei des Landes ist tatsächlich im Osten verteilt. Wenn Sie in Florida aufgewachsen sind, kennen Sie sie als König der Biere der Tankstellen der oberen und unteren Klasse.

3. Sie wissen, dass es drei Floridas gibt.

NoFlo (niemand nennt es so) ist im Grunde Südgeorgien / Alabama. SoFlo (dito) ist Nordkuba / DR / Südamerika und ein Ruhestand Abgrund. CenFlo (dito) ist eine verwirrte a-kulturelle Region, in der sich alle touristischen Dinge befinden.

4. Sie haben noch nie für den Eintritt in Themenparks bezahlt.

Vertrau mir - es gibt immer einen Weg.

5. Sie kennen Gatorland, Cypress Gardens, Reptilienland, Dinosaurierwelt usw.

Florida war einst voller charmanter kleiner Themenparks. Erwachsene versuchten, Sie davon zu überzeugen, dass Sie als Kind genauso cool waren wie Disney. Einige von ihnen waren es tatsächlich.

6. Sie interessieren sich nur gelegentlich für Florida Pro-Sportarten, die kein Basketball sind.

Selbst dann interessieren sich die meisten Menschen immer noch nicht für die Hitze, es sei denn, sie kommen aus Miami, dem Magic dito Orlando. Ansonsten hält jeder Florida-Profisportfan an einer Achterbahn-Beziehung zu seinen Teams fest: Sie lieben die Marlins, bis die Yankees ihr junges Talent ausschöpfen, Sie geben vor, sich sonntags um die Delfine zu kümmern, Sie vergessen, dass wir Hockeyteams haben, und niemand schaut sich das an Zacken.

7. Verrückte Dinge, die in Florida passiert sind, überraschen Sie nicht.

Ich habe die letzten Jahre von Buzzfeed gelesen und fand sie auf kuriose, nostalgische Weise lustig. Ich ging sogar mit jemandem auf der Liste zur Highschool und einem anderen, der die Liste hätte machen sollen, nachdem er CNN gemacht hatte, weil er sich von einem Alligator den Arm abgebissen hatte.

8. In höheren Lagen können Sie nicht atmen.

Florida liegt praktisch unter dem Meeresspiegel. Wenn Sie ein gebürtiger Floridian sind und versucht haben, bergauf und bergab zu laufen oder Berge zu wandern, wurde Ihnen plötzlich klar, wie sich Asthmatiker anfühlen müssen.

9.Sie wissen, woher Krokodile kommen.

Nein, in Florida gibt es keine Krokodile. Es gibt übrigens viele, viele Crocs.

10. Sie bemerken keinen Schweiß.

Im Juli können Sie in Florida zu Ihrem Auto gehen, das Telefon nehmen, das Sie dort gelassen haben, und wieder hinein gehen, um frische Grubenpfützen auf Ihrem Hemd zu sehen, wenn Sie am Spiegel vorbeikommen. Wenn Sie es nicht gesehen hätten, hätten Sie es nie gewusst.

11. Du bist nur ein bisschen südländisch.

Sogar diejenigen wie ich, die weggezogen sind und die Südstaaten meiden, sehnen sich immer noch nach Grillen, eigenen Schrotflinten und der Besessenheit über die Fußballmannschaften der Schulen, die sie nicht besucht haben.

12. Sie wissen, dass Universal viel, viel besser ist als Disney.

Wenn Sie mit jährlichen Exkursionen in Themenparks aufwachsen, stellen Sie nach Ihrem siebten Lebensjahr fest, dass Disney World scheiße ist, es sei denn, Sie sind ein Mädchen, das immer noch eine Prinzessin sein möchte. Jeder wünscht sich, er könnte nach Hogwarts gehen - es ist mir egal, wie alt du bist.

13. FSU gegen UF ist die größte Rivalität im Sport.

Es spielt keine Rolle, aus welchem ​​Teil von Florida Sie kommen (naja, vielleicht nicht weit nach Süden) - Ihr Leben war irgendwann in irgendeiner Weise von der größten Redneck-Fußballrivalität des Landes betroffen.

14. Sie kennen das Tampa-Scheißloch-Paradoxon.

Tampa ist eine der interessantesten Städte, in denen ich je gewesen bin, vor allem, weil es ein totales Scheißloch ist und gleichzeitig cool in einem Cousin mit einer seltsamen sozialen Störung ist, der lustige Witze darüber macht. Ihr Onkel Art und Weise. Dies ist auch die anomale Sportstadt und der einzige Ort, an dem Sie echte Rays-, Bucks- oder Lightning-Fans finden.

15. Du denkst, Tampa ist ein Witz.

Jeder aus Florida sieht Tampa mit der Skepsis an, mit der er Street Food in einem asiatischen Inselland kaufen würde. Tampianer werden ihre Stadt jedoch wie die Eltern eines sehr verwöhnten und zutiefst idiotischen Kindes verteidigen: Du verstehst nicht - so ist er eben.

16. Sie wissen, wo Sie in der Nebensaison Karnevale finden können.

Gibsontown und Valrico sind berüchtigte Carnie-Treffpunkte. Sie fragen sich, wo Sie sie finden könnten? Sie haben es erraten, direkt bei Tampa. (Nicht-Floridianer, haben Sie schon eine Idee von Tampa?)

17. Du hattest Tanga-Bräune an deinen Füßen.

Ich persönlich hasse Flip-Flops, aber viele Leute tragen sie 12 Monate im Jahr in Florida, was ihnen eine schöne Bräune mit großen Zehen verleiht.

18. Weißt du? Dexter wurde definitiv nicht vor Ort gedreht.

Es gibt keine fast genug Achselflecken in Dexters langärmeligen Hemden.

19. Du kannst überall dort schwimmen, wo Wasser ist.

Kanäle, Gräben, Teiche, Seen, Ozeane, Rückhaltebecken, Stauseen, Schwimmbäder - Sie nennen es, die meisten Floridianer haben es geschwommen. Ob sie gelebt haben, um davon zu erzählen, ist jedoch nicht immer selbstverständlich.

20. Eine Deponie gilt als Hügel.

NoFlo (wieder sagt das eigentlich niemand) hat tatsächlich Hügel, da es sich im Grunde genommen, wie gesagt, um Südgeorgien / Alabama handelt. Für den Rest von uns müssen kolossale Müllberge ausreichen.

21. Die Idee von Schneereifen ist absurd.

Sie müssen Ihre Autoreifen tatsächlich nur für ein paar Monate im Jahr wechseln? Warum fährst du überhaupt?

22. Sie haben keine Ahnung, was ein Heizkörper ist.

Ich lebe jetzt 2 km entfernt und weiß es immer noch nicht.

23. Sie haben keine Ahnung, was der Polar Vortex ist.

Auch hier weiß ich es immer noch nicht.

24. Sie sagen "im Norden" und beziehen sich immer noch auf den Süden.

Manchmal gilt dies auch, nachdem Sie in eine andere Region gezogen sind. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich es gesagt habe, als ich im Südwesten lebte, um mich auf South Carolina zu beziehen.

25. Das Einschalten der Heizung bedeutet nur, die Klimaanlage auszuschalten.

Bei den Zwischentemperaturen kann dies je nach Nähe zum stehenden Wasser auch zum Öffnen der Türen und Fenster führen.

26. Du wusstest nicht, dass deine Füße kalt werden könnten.

Ich war im Dezember eines Jahres mit nur zwei Toms bei meiner Schwester in NYC. Ich kam zurecht, indem ich mich auf Socken verdoppelte und an Ort und Stelle ging.

27. Ihre dickste Jacke ist ein Flanell.

Ich habe zwei Wintermäntel: den, den ich 2009 meiner Schwester besuchen durfte, und die absurd sperrige Lederjacke, die mein Vater in den 80ern trug, als er im Norden (Maryland) lebte.

28. 60 Grad ist kalt.

Mom: "Es wird heute auf 60 sinken. Nimm lieber dein schweres Flanell! “

29. Sie waren aus einem anderen Grund als dem Tourismus in Orlando.

Konzerte, College, Konferenzen, Exkursionen, Praktika, ein Job, nur auf der Durchreise ... Ich habe dort fünf Jahre lang gelebt (vier für das College), und ich kann Ihnen sagen, dass sogar die Mehrheit der Menschen, die dort leben, aus einem bestimmten Grund dorthin gezogen ist.

30. Fernreisen führen zu einem Phantom-E-Pass / SunPass-Syndrom.

Mautstraßen sind in Florida eine Lebenseinstellung. Nach dem Umzug habe ich immer noch manchmal das Gefühl, dass ich etwas falsch mache, wenn ich kein Geld bezahle, nur um auf einer Autobahn zu fahren.

31. Sie kennen das „Geheimnis“, Liebeswanzen aus Ihrem Auto zu entfernen.

Seifenwasser und Trocknerblätter, so meine Mutter. (Erinnert das Fahren durch eine Wolke von Liebeswanzen andere an die Millennium Falke Hyperantrieb eingeben?)


Schau das Video: MIAMI AND THE KEYS. OUR FLORIDA ROAD TRIP WITH KIDS PART ONE. AD