Wenn Sie ein ganzes Land nach der Person beurteilen, die Sie von dort aus getroffen haben

Wenn Sie ein ganzes Land nach der Person beurteilen, die Sie von dort aus getroffen haben


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Leute lieben es zu sagen "Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband", aber jeder tut es trotzdem. Wir beurteilen Menschen nach ihrem Aussehen, Freunde nach ihrem Musikgeschmack und Bands nach der Anzahl der Werbespots (oder deren Fehlen), in denen sie gezeigt wurden. Es liegt in der menschlichen Natur. Diese Tendenz wird auf Reisen noch verstärkt, wenn wir auf Dinge stoßen, von denen wir nichts wissen. Wenn jeder in Ihrem Leben Amerikaner ist und Sie plötzlich einen Deutschen treffen, werden Sie den armen Kerl auf jeden Deutschen auf der Welt hochrechnen, weil er der einzige Bezugspunkt ist, den Sie haben.

Du bist nur eine Person. Sie werden nie jeden Menschen in Deutschland kennenlernen, aber alle 80 Millionen von ihnen nach Johan anhand des Sommeraustauschs zu beurteilen, ist wie alle M & Ms in einem 2-Pfund-Beutel nach dem einen grünen zu beurteilen, den Sie herausgezogen haben, oder nach 300 Millionen Amerikanern aus Snookie. Du bist ein bisschen unfair.

Diese Tendenz zur Extrapolation kann sich jedoch als nützlich erweisen. Zumindest gibt es Ihnen Gesprächsstarter, wenn Sie mehr Leute aus dem Land treffen.

Zum Beispiel erzählte mir ein Schweizer Freund vor Jahren von einem esoterischen Schweizer Musikkünstler der 90er Jahre namens DJ BOBO. Auf einer kürzlichen Reise durch die Schweiz habe ich jeden Schweizer gefragt, wer zuhören würde, wenn er den Kerl mag, und es stellt sich heraus, dass er dort fast ein nationaler Schatz ist. "Also musst du DJ BOBO lieben, oder?" ist eine weitaus bessere Eröffnungslinie als: "Wie fühlt es sich an, die ganze Zeit neutral zu sein?" Auch wenn sie noch nie von der Besessenheit des letzten Ausländers gehört haben, haben Sie immer noch einen Bezugspunkt.

Das heißt, behandeln Sie sie als eine tatsächliche Person. Verwenden Sie Ihr sporadisches Wissen über vergangene Ausländer als Startlinie für anwesende Ausländer, nicht als Ziellinie. Sobald Sie herausgefunden haben, welche nationalen Klischeewitze bei ihm / ihr Anklang finden, haben Sie beide vorerst solide Gesprächsoptionen und mehr Munition für den nächsten.

Wahrscheinlich leben Sie nicht in der Innenstadt einer Stadt, aus der Sie stammen, und Sie betrachten sich als leuchtendes Beispiel Ihres Landes, nicht wahr? Geh raus und triff dein ausländisches Gegenüber!

Die Handlung wird dicker, sobald Sie auch mit der Extrapolation von Standorten beginnen und ganze Länder anhand der Stadt beurteilen, in der Sie waren. Großartig, du bist nach Paris gegangen, aber das bedeutet nicht, dass du etwas über Leute aus Nantes weißt. Niemand beschuldigt Sie - wenn die einzige französische Stadt, in der Sie gewesen sind, Paris ist, ist es viel sinnvoller, diese Erfahrung auf Nantes zu extrapolieren, anstatt beispielsweise die Zeit, in der Sie nach Madrid gefahren sind, aber Sie sind immer noch etwa 385 Kilometer entfernt . Paris ist wahrscheinlich das beste Beispiel dafür - jeder Franzose, dem ich jemals begegnet bin, stimmt zu, dass „Paris kein Franzose ist“ in Bezug auf Gastfreundschaft und Auftreten.

Ebenso ist München nicht Berlin. Mailand ist nicht Florenz. St. Petersburg ist nicht Moskau, Edinburgh ist nicht London und Barcelona ist nicht Madrid. (Die letzten beiden, vehement). Und das sind nur die großen Städte. Es gibt keine Anzahl von Tagen oder Städten, nach denen Sie das Land automatisch „kennen“. Bevor Sie jedoch den gesamten Shebang von Ihrer Liste streichen, versuchen Sie, auf dem Land zu sein. In Cork oder Limerick bekommen Sie ein viel besseres Gefühl für das echte irische Leben als in den sorgfältig gepflegten Pubs in Dublin. Je kleiner desto besser. Wahrscheinlich leben Sie nicht in der Innenstadt einer Stadt, aus der Sie stammen, und Sie betrachten sich als leuchtendes Beispiel Ihres Landes, nicht wahr? Geh raus und triff dein ausländisches Gegenüber!

Die letzte Falle, auf die man achten muss, ist die Falle des exotischen hübschen Ausländers. Was ist das? Die Mädchen / Jungs sind in [Ländernamen hier einfügen] so viel hübscher als woher du kommst. Weine mir einen Fluss. Sie sind es gewohnt, jeden Tag die Augenweide in Ihrer Nachbarschaft zu sehen, daher ist sie nicht mehr so ​​aufregend. Wenn Sie keine Vorliebe für Blondinen, dunklere Haut oder krumme Zähne haben, ist die Augenweide an anderer Stelle an sich nicht attraktiver. Genau wie zu Hause stammen auch sie aus einer langen Reihe von Vorfahren, die Mitglieder des anderen Geschlechts erfolgreich davon überzeugt haben, mit ihnen zu schlafen. Sie werden aus einem völlig anderen Genpool ausgewählt und unterscheiden sich daher von allem, was Sie zuvor gesehen haben. Fragen Sie einen Einheimischen. Ich wette, sie sind genauso begeistert von den Angeboten Ihres Landes wie Sie von ihren.

Bis auf den Akzent. Das Spielfeld ist sicher nicht gleich, wenn es um Kissengespräche geht - versuchen Sie es wie wir könnten, es ist schwierig für einen geborenen und aufgewachsenen Einheimischen, Silben genauso verführerisch zu zerfleischen wie beispielsweise einen Brasilianer. Doch selbst diese Anziehungskraft hängt mit der einfachen Tatsache zusammen, dass es etwas anderes ist, als Sie es gewohnt sind. Auf der anderen Seite ist das Gras immer grüner. Sie beurteilen das Alte nach dem Neuen, und normalerweise gewinnt die Neuheit diesen Kampf.

Versteh mich nicht falsch - bitte beobachte weiterhin die wunderschönen Exemplare, die die Straße entlang gehen und deren Namen du nicht aussprechen kannst. Denken Sie daran, dieses Salzkorn zu nehmen, wenn Sie auf die Straße zurückkehren, deren Namen Sie auswendig kennen.


Schau das Video: 2017 Maps of Meaning 07: Images of Story u0026 Metastory